onlinejournalismus.de - Das Magazin zum Thema
Newsletter
eintragen
austragen
  Archiv | Infos
Suchen
"UND"
"ODER"
Blogs!
Rezension
Surftipp
Seite besuchen
NAKA NATHANIEL 07.02.2005
"Die Zahl der Multimedia-Features wird explodieren"
Die eierlegende Wollmilchsau hat einen Namen: Naka Nathaniel. Fotografieren, texten, schneiden, schnell in Flash produzieren und per Satellitenleitung ab auf die Site. Für Kritiker ein Alptraum von Ausbeutung, Überforderung und Bedrohung ganzer Berufsstände. Für andere ein Traumjob, zumal Multimedia-Reporter Nathaniel für die New York Times rund um die Welt jettet. Von Fiete Stegers
| Artikel

WINDENERGIE 20.06.2004
Flaute an Land, Aufwind auf See

Der folgende Beitrag über Gegenwart und Zukunft der Windenergie in Deutschland ist ein Versuch, multimedial aufbereitete Zitate möglichst unaufdringlich und leserdienlich in den Text zu integrieren. Mit unscheinbaren Schaltflächen der Größe von 10 x 10 Pixeln können die O-Töne abgefahren werden. Fürs Abhören wird das Flash-Plugin ab Version 5 benötigt. Von Roman Mischel
| Artikel

LINIE 25 04.06.2004
Alles in einem Bus

Als es Deutschland erreicht, hat das Multimedia-Projekt mehr als 6000 Kilometer auf dem Buckel: Zehn Wochen lang berichten Fernseh-, Radio- und Internet-Kollegen aus den Niederlanden gemeinsam von einer Busfahrt durchs vergrößerte Europa. Von Fiete Stegers
| Artikel

DATENSCHUTZ 23.04.2004
Du bist, was Du kaufst

Audio-Elemente werden in Online-Beiträgen selten eingesetzt, die meisten Geschichten landen als reine Textfassungen im Netz. O-Töne können für Authentizität und Glaubwürdigkeit sorgen. Folgender Beitrag über Rabattkartensysteme und Datenschutz ist ein Versuch, mit multimedial aufbereiteten Zitaten von Interviewpartnern einen Text zu beleben. Flash ab Version 5 wird benötigt. Von Roman Mischel
| Artikel

KRIEGSBERICHTERSTATTUNG 12.04.2003
Multimedia-Reporter im Nordirak

Martin Ebbing ist seit Ende vergangenen Jahres im Irak unterwegs. Seine Ausrüstung besteht aus Notebook, Digitalkamera und MD-Rekorder. Neben seinen Radio- und Fernsehbeiträgen liefert er noch sehr viel mehr Eindrücke aus dem Kriegsgebiet: Der SWR-Reporter dokumentiert seine Erlebnisse in einem multimedialen Online-Tagebuch. Von Benedikt Tüshaus
| Artikel

INTERAKTIVES STORYTELLING 23.12.2002
Reporter lassen sich durch die Republik lotsen

Vier Wochen lang waren sie zu viert in Deutschland unterwegs. Tagesziel jeweils: eine Reportage, 100 Fotos und ein Video. Zusätzliche Etappenhürde: die dauernde Suche nach einem DSL-Anschluss für den abendlichen Upload. Einzig ein eigener Satellitenanschluss fehlte dem Team von RoadTV auf seiner Reise, deren Ergebnis eine interaktive Reportage im Auftrag von Spiegel Online ist. Von Fiete Stegers
| Artikel

Flashtest
Können Sie die Animation oben sehen? Wenn ja, dann ist der Flash Player bei Ihnen installiert. Sie benötigen ihn, um Beiträge in unserer Rubrik "Webstories" in vollem Umfang betrachten zu können.
Download Flash Player
Web-Köpfe
In unserer Serie stellen wir Macher journalistischer Websites vor.
zur Serie
Uns engagieren
Wir bringen Kompetenzen mit und haben noch Kapazitäten frei
mehr Infos
Aus den Ressorts
Webwatch: Relaunch bei MSNBC.com - Aus alten Fehlern lernen
Praxis: Ressourcen für Journalisten - Alle Links zum Rest der Welt
Aus- und Fortbildung: Bestandsaufnahme - Ausbildung für den Online- Journalismus im Jahr 2003
Forschung: Delphi- Studie bringt prozentgenaue Prognose zum Online- Publishing
Buchtipps: Videojournalismus - Die digitale Revolution?
  » ältere Artikel »
 
 

nach oben