onlinejournalismus.de - Das Magazin zum Thema
Newsletter
eintragen
austragen
  Archiv | Infos
Suchen
"UND"
"ODER"
Blogs!
Rezension
Surftipp
Seite besuchen
DOSSIER 26.07.2004
Vom persönlichen Netztagebuch zur hochaktuellen Community-Site - der Weblog-Boom macht auch vor Journalisten nicht halt. Bloßer Hype, revolutionärer Trend, oder einfach eine Bereicherung der Medienlandschaft? Studierende des Studiengangs "Online-Journalismus" an der FH Darmstadt sind dieser Frage nachgegangen.

JOURNALISTISCHE WEBLOGS 26.07.2004
Wie Kaugummis und Marlboros

Für die einen ist es nur ein unbedeutendes Experiment, für die anderen eine der kühnsten Errungenschaften im Netz. Der Einsatz von Weblogs als journalistisches Format ist weiterhin umstritten.
| Artikel
 

WEBLOGS VON JOURNALISTEN 26.07.2004
Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser

In den USA ist die Weblog-Dichte unter Journalisten besonders hoch. Doch dem freien, unredigierten Schreiben in persönlichen Journalen werden immer mehr Grenzen gesetzt. Die Meinungen von Experten und Lesern zu diesem Thema gehen weit auseinander.
| Artikel
 

Mehr als ein Spielplatz

Immer mehr (deutsche) Journalisten eröffnen ihr eigenes, privates Weblog. Da stellt sich zwangsläufig die Frage nach den Gründen, neben der zeitraubenden beruflichen Tätigkeit auch noch regelmäßige Tagebuch-Einträge im Internet zu verfassen. Denn zusätzliches Geld lässt sich damit kaum verdienen.
| Artikel
 

Warblogs: Nah dran und persönlich

Durch den Irakkrieg gewannen Weblogs von Journalisten enorm an Bedeutung. Viele Amerikaner nutzten die so genannten Warblogs, um sich abseits der geglätteten Berichte patriotisch gefärbter Großmedien zu informieren.
| Artikel

GESCHICHTE 26.07.2004
"What's New?"

Die frühesten Weblogs existierten bereits, bevor man sie so nennen konnte. Ein kurzer historischer Überblick.
| Artikel

COMMUNITY WEBLOGS 26.07.2004
Mittendrin statt nur dabei

Sie haben den Finger am Puls der Zeit, sind Bollwerke der Meinungsfreiheit und Fundgruben für ausgehungerte Info-Junkies: Community Weblogs. Selbst mitbloggen, nicht nur konsumieren, heißt hier die Devise.
Eine Übersicht.
| Artikel

COMMUNITY FORMATE 26.07.2004
Wie man sich trifft

Oft wird im Zusammenhang mit Weblogs von 'Communities', Gemeinschaften, gesprochen. Dieser Begriff hat im Internet eine lange Tradition. Wir geben einen Überblick über die wichtigsten Formen.
| Artikel

WIKIS 26.07.2004
Gruppenarbeit im digitalen Raum

Gemeinsames Arbeiten über räumliche und zeitliche Grenzen hinaus – dies ist einer der Grundgedanken des Internet. Mehr als in anderen Communitiy-Formaten ist das im Wiki realisiert. Tausende Bleistifte schreiben am Wissen der Welt mit. Und täglich werden es mehr.
| Artikel

SERVICE UND TOOLS 26.07.2004
Do It Yourself!

Wer ein eigenes Weblog einrichten möchte, steht vor einer Fülle von Optionen. Die Palette reicht von "Schnell-und-Einfach"-Lösungen ohne technische Vorkenntnisse bis zum kompletten datenbankbasierten Content Management System auf dem eigenen Webserver.
| Artikel

RSS 26.07.2004
Little Brother is watching

Ganz entspannt durchs Internet surfen und trotzdem ständig topaktuell informiert sein und jede Aktualisierung auf den Lieblings-Websites mitbekommen? Wir erklären wie.
| Artikel

 

IMPRESSUMSPFLICHT 26.07.2004
Wer, was, warum?

Gibt es eine Impressumspflicht für Weblogs? Welche Informationen muss ein Impressum beinhalten? Wer gilt bei gemeinschaftlich betriebenen Websites als Dienstanbieter? An welche Stelle der Website gehört das Impressum? Dies und vieles mehr wird hier beantwortet.
| Artikel

LINKS 26.07.2004
Kommentierte Linkliste

Die besten deutschsprachigen Weblogs, interessante Seiten zur Technik und Wissenswertes rund um Communities.
Wir haben die besten Links zusammengetragen.
| zur Liste

Dieses Dossier entstand im Sommersemester 2004 im Rahmen eines Seminars im Studiengang "Online-Journalismus" an der Fachhochschule Darmstadt.
| mehr

Texts for Teaching
Mindy McAdams nimmt im Online Journalism Review neun
englischsprachige Lehrbücher für den Online-Journalismus unter die Lupe. Sie ist
Professorin an der University of Florida.
lesen
Dossiers
Barrierefrei? New-Media-Buzzword oder staatlich verordnetes Nischenthema für Sozialfuzzis? Hier erfahren Sie alles Wissenswerte zum Thema.
zum Dossier
Studierende des Darmstädter Studiengangs "Online-Journalismus" haben ein umfangreiches Dossier rund um Weblogs und Journalismus zusammengestellt.
zum Dossier
Aus den Ressorts
Webwatch: Relaunch bei MSNBC.com - Aus alten Fehlern lernen
Praxis: Ressourcen für Journalisten - Alle Links zum Rest der Welt
Aus- und Fortbildung: Bestandsaufnahme - Ausbildung für den Online- Journalismus im Jahr 2003
Forschung: Delphi- Studie bringt prozentgenaue Prognose zum Online- Publishing
Buchtipps: Videojournalismus - Die digitale Revolution?
 
 
 

nach oben