onlinejournalismus.de - Das Magazin zum Thema
Newsletter
eintragen
austragen
  Archiv | Infos
Suchen
"UND"
"ODER"
Blogs!
Rezension
Surftipp
Seite besuchen
JOURNALISTEN-AKADEMIE MÜNCHEN: 08.08.2002
Hart, aber herzlich (1)
Von Email an Gabriele Hooffacker sendenGabriele Hooffacker | externer LinkHomepage Druckversion dieses Artikels im neuen Fenster öffnen

Schreiben, Kommunizieren, Digitales Arbeiten - das sind die Haupt-Anforderungen an Online-Journalisten. Wie diese Themen an der Journalistenakademie in München vermittelt werden, beschreibt Gabriele Hooffacker ihrem Beitrag zu unserer Experten-Reihe.

Gabriele Hooffacker ist Journalistin, Fachbuchautorin und Leiterin der privaten Journalistenakademie München (Foto: Journalistenakademie München / Montage: Roman Mischel).

Umfassendes journalistisches Handwerk wird immer wichtiger - das zeigt die aktuelle Situation auf dem Arbeitsmarkt: Wer nicht nur eindimensional ausgebildet ist, nicht nur über Spezialkenntnisse verfügt, sondern einen Überblick über sein Fach hat, vielleicht sogar mehrmedial arbeiten kann, der hat im gegenwärtigen Medienmarkt eine Chance.

Wer als Online-Journalist arbeiten will, darf keine Berührungsängste haben - weder Menschen noch (digitalen) Medien gegenüber. Er oder sie muss gewandt sein im persönlichen Gespräch, am Telefon und selbstverständlich auch in der Online-Kommunikation. Er oder sie recherchiert (online wie mit klassischen Mitteln), trifft Kooperationspartner auf Messen und Meetings, organisiert, schreibt schnell und sicher, arbeitet multimedial, redigiert und bearbeitet digital, kommt mit der Technik klar, denkt ökonomisch und versteht, unter Zeitdruck effektiv zu arbeiten.

Eine Aus- oder Weiterbildung "Online-Journalismus" muss also den Dreiklang

  • Journalismus
  • Social Skills
  • Technik

vermitteln. Dabei ist es kein Zufall, dass Journalismus an erster Stelle steht, gefolgt von den sozialen, den kommunikativen Fähigkeiten. Wie muss Qualitätssicherung in der Journalismus-Ausbildung aussehen, die diesen drei Kernbereichen gerecht wird?

weiter in Teil 2 »

Weiterbildung
Texten und Technik, Praxis und Projekte: In zehn Monaten bildet der Lehrgang der Journalistenakademie München Online-Journalisten aus. Das Vollzeit-Bildungsangebot (1460 Unterrichtsstunden) wird vom Arbeitsamt gefördert und wendet sich vor allem an Hochschulabsolventen. Unsere Autorin Gabriele Hooffacker leitet die Ausbildung.
weitere Infos
Web-Köpfe
In unserer Serie stellen wir Macher journalistischer Websites vor.
zur Serie
Werbung schalten
Schalten Sie Ihre Anzeige bei uns. Sie erreichen eine interessante Zielgruppe.
mehr Infos
Aus den Ressorts
Webwatch: Relaunch bei MSNBC.com - Aus alten Fehlern lernen
Praxis: Ressourcen für Journalisten - Alle Links zum Rest der Welt
Aus- und Fortbildung: Bestandsaufnahme - Ausbildung für den Online- Journalismus im Jahr 2003
Forschung: Delphi- Studie bringt prozentgenaue Prognose zum Online- Publishing
Buchtipps: Videojournalismus - Die digitale Revolution?

Warning: include(/homepages/8/d36067479/htdocs/onlinejournalismus/werbung/nkads/muestra.php): failed to open stream: No such file or directory in /home/www/onlinejournalismus/ssi/boxen_rechts/ausbildung/boxen_hooffacker.html on line 130

Warning: include(): Failed opening '/homepages/8/d36067479/htdocs/onlinejournalismus/werbung/nkads/muestra.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php') in /home/www/onlinejournalismus/ssi/boxen_rechts/ausbildung/boxen_hooffacker.html on line 130
 
 

nach oben